Kategorien
Allgemein

Schilder-Glück, Schilder-Pech

So richtig Glück mit seinen Schildern hat Ensingen nicht. Zwar wurde das am Wochenende des 7./8. Mai gestohlene Jubiläumsschild vom reuigen Dieb wieder zurückgelegt. „Wir werden es wieder aufstellen“, sagt Ortsvorsteher Gerhard Ciapura. Dafür haben am vergangenen Wochenende aber Vandalen das Ensinger Ortsschild an der Straße von Illingen kommend komplett mit Pfosten abgebrochen und gestohlen.
Artikel vom 21.05.2021 in der Vaihinger Kreiszeitung